Start Foren Forum – Meditation Fragen Das Leben ist Leid

Schlagwörter: 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #7476 Antworten
    Tomo
    Administrator

    Ich bin gefragt worden, wie die Aussage zu verstehen ist: „Das Leben ist Leid.“

    #7477 Antworten
    Tomo
    Administrator

    So wie ich es verstehe, sagt der Buddhismus nicht, alles ist Leiden. Natürlich gibt es schöne Augenblicke im Leben. Aber. Leiden lässt sich im Leben nicht vermeiden. Es gibt eben Geburt, Alter, Krankheit und Tod. Und. Buddha hat einen Weg aufgezeigt, wie jeder Mensch dem Leiden entkommen kann. Das ist der Kern der buddhistischen Lehre. Und weiter. Deine Taten bestimmen tendenziell, wie es dir in Zukunft ergehen wird. Gute Taten werden gute Früchte tragen, schlechte Taten werden negative Früchte tragen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Das Leben ist Leid
Deine Information: