Start Foren Forum – Meditation Fragen Kann man unbewusst sein?

Schlagwörter: 

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
  • Autor
    Beiträge
  • #5322 Antworten
    Tomo
    Verwalter

    Mir ist die folgende Frage gestellt worden:

    Das Gefühl, dass wir eine Person sind, entsteht ja aus der Ich-Illusion heraus. Vielmehr sind wir wohl Bewusstsein. Oft wird von spirituellen Lehrern ja gesagt, dass man „erwacht“ ist, wenn man sich bewusst wird, dass man eben nicht diese Person ist, die man glaubt zu sein. Aber warum ist man dann erwacht und vorher nicht. Weil das Bewusstsein bestand ja vorher genau so.
    Es hat sich doch dann gar nichts verändert? Oder doch?

    #5323 Antworten
    Tomo
    Verwalter

    Wir denken, dass wir wach und bewusst sind, wenn wir nicht schlafen. Da ist tatsächlich ein gewisses Bewusstsein, wenn wir nicht schlafen.
    Aber wir nehmen die Dinge nicht so wahr, wie sie wirklich sind.
    Die Dinge sind offensichtlich nicht so, wie sie scheinen. Das wird schon dadurch deutlich, dass wir die Wirklichkeit nicht unmittelbar wahrnehmen, sondern durch unsere Sinnesorgane. Mit anderen Sinnesorganen würde die Welt anders erscheinen.
    Auch wir selbst sind vielleicht nicht so, wie wir meinen, dass wir sind. Suche mal dein „Ich“. Wo ist dein „Ich“ ganz konkret?
    Es könnte doch sein, dass wir in so einer Art Traumwelt leben, die in Wirklichkeit gar keine feste Substanz hat.
    Erwachen und bewusst sein in dem von Dir gemeinten Sinn heißt, dass wir erkennen, wie die Welt und wir wirklich sind. Dann hat sich an der Welt nichts geändert. Aber du wirst sie anders wahrnehmen.

Ansicht von 2 Beiträgen - 1 bis 2 (von insgesamt 2)
Antwort auf: Kann man unbewusst sein?
Deine Information: